Heimspiele sollen Klassenerhalt sichern

09.03.17 – Am Wochenende wollen die Bundesliga-Kegler des VfL Stade in zwei Heimspielen den Klassenerhalt sichern. Zu Gast in Stade ist Aufsteiger SVL Seedorf sowie das Liga-Schwergewicht SV 90 Fehrbellin.

Am Samstag muss gegen Aufsteiger SVL Seedorf unbedingt ein 3:0-Sieg eingefahren werden. Doch Vorsicht ist geboten: Beim letzten Auftritt der Seedorfer ging der Zusatzpunkt an die Löcknitz. Besonders zu beachten sind deren Spitzenspieler Frank Wilke und Max Jannasch. Der VfL Stade schickt Dag Maibaum, Bert Maashöfer, Ronald Kagelmann, Ralf Boldt, Ralf Schmidt, Thorsten Linkenbach und Torsten Walter ins Rennen. Ob Bernd Heidtmann an diesem Wochenende spielfähig ist wird sich zeigen.

Am Sonntag, den 12. März, kommt mit dem SV 90 Fehrbellin ein Schwergewicht der Liga. Der momentan Tabellenzweite will unbedingt mindestens einen Punkt aus Stade entführen. Mit seinen Top-Spielern Dirk Sperling, Alexander Wolski und Sebastian Krause ist ihm dieses Unterfangen in der letzten Saison gelungen. Sollte der VfL Stade keine Spitzenleistung zeigen, muss hier wahrscheinlich sogar um den Spielgewinn gezittert werden. Doch die letzten Trainingsleistungen der VfL'er geben Anlass zu vorsichtigem Optimismus. Die Aufstellung des VfL Stade erfolgt nach den am Vortag gezeigten Leistungen. Auf zahlreichen Zuschauerzuspruch bei diesen wichtigen Spielen hofft Abteilungsleiter Klaus Walter.

Der Eintritt zu den Spielen ist frei.

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen