Die letzten Heimspiele des Jahres 2019 in der 2. Bundesliga

Der VfL Stade hat die Meisterschaftsanwärter VISK Itzehoe und den KSC Störtebeker Bremen zu Gast!

21.03.19 – Am Samstag, den 23. März, geht es gegen die VISK Itzehoe. Diese Mannschaft hat in Stade die letzte Chance, mit einem Sieg, doch noch die Meisterschaft und den Aufstieg möglich zu machen. Zu Erstligazeiten allerdings, hatten die Itzehoer nie eine Chance in Stade.

Bundesligakegler des VfL Stade nach einem Auswärtspunktgewinn auf Platz 7

KSG Komba-Holstein Pinneberg – VfL Stade 5368:5305, 49:29, 3:0

Die Startachse des VfL Stade sollte die Weichen auf Auswärtspunktgewinn stellen. Doch Ralf Schmidt als auch Dag Maibaum spielten leider zu fehlerhaft. Dag Maibaum gewann zwar gegen Mervyn Mc Creight mit 884 zu 873 Holz, demgegenüber verlor jedoch Ralf Schmidt mit 887 Holz zu 892 Holz gegen Daniel Reimers.

Maashöfer sichert den Zusatzpunkt

14.02.19 – Die Sportkegler des VfL Stade stehen nach den vergangenen beiden Auswärtsspielen auf dem vierten Tabellenplatz der zweiten Liga. Die Stader verfehlten zunächst den Gesamtsieg beim 5299:5304 gegen den SV Tungendorf nur um sechs Holz.

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen