Erfolgreiche Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften im NRIV Pflichtpokal

Mai 2017 – Im Mai fand der niedersächsische Pflichtpokal in Einbeck statt. Die Rollkunstläufer/innen des VfL Stade nahmen dort mit 8 Sportlern teil.

Für Marc Brokelmann war es der letzte Test bevor er in der nächsten Woche zum internationalen Deutschlandpokal in Freiburg/Breisgau reist. Marc startete zum ersten Mal in der Kategorie Junioren Herren und zeigte einen guten Pflichtwettbewerb mit den Meisterschaftshöchstnoten und siegte souverän.

Bei den Junioren Damen ging nach langem Auslandsaufenthalt, Anna Luisa Lingner an den Start. Nach wirklich sehr kurzer Vorbereitung konnte sie einen sehr soliden Wettbewerb laufen und sich die Silbermedaille sichern.

Kolya Laade startete in der Jugend Herren Konkurrenz und er auch lief einen ordentlichen Wettbewerb und konnte Goldmedaille gewinnen.

Im Wettbewerb der Schüler C Jungen ging Max Grüschow an den Start. Obwohl das Talent vom VfL Stade eigentlich noch in die Schüler D Kategorie gehören würde, hat man sich zusammen mit dem Deutschen Rollsport und Inlineverband, darauf verständigt ihn schon in diesem Jahr in der Schüler C Klasse starten zu lassen. Auch er bestand die Feuerprobe sehr gut und sicherte sich unangefochten ebenfalls Gold.

Mit Kaya Isabell Helck ging die jüngste Teilnehmerin des VfL Stade bei den Schüler D Mädchen an den Start und lieferte eine sehr konzentrierte Leistung ab. Der Lohn die Silbermedaille.

In der Nachwuchsklasse Mädchen zeigten Rebecca Heuer und Valeska Stüven ihr Können. Beiden unterliefen zwar noch ein paar Ungenauigkeiten, trotzdem konnte man mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein. Rebecca schnappte sich die Bronzemedaille und Valeska landete auf einem guten 6. Platz.

Charlotte Illgner war sichtlich nervös bei ihrem ersten Start in der Gruppe der Kunstläufer Mädchen. Gelang es ihr beim Einlaufen wirklich gelungene Pflichtfiguren zu zeigen, war dies nicht mehr ganz so als die Wertungsrichter zuschauten. Mit einem beachtlichen 8. Platz beendete sie den Wettbewerb.

Alles in allem scheinen die Rollkunstläufer des VfL Stade gut gerüstet für die anstehende Landesmeisterschaft vom 16.-18. Juni 2017 in der Eissporthalle in Harsefeld zu sein.

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen