Judokas gewinnen acht Goldmedaillen

07.11.19 – Beim Kreisturnier in Beverstedt haben die Stader Judokas 8 Goldmedaillen gewonnen. Insgesamt 74 Judokas kämpften am 03. November 2019 auf dem Kreisturnier der Altersklassen U 11 und U 14 in Beverstedt um gute Platzierungen.

Für die vier Jungs Jamil Hahn, Ayden Göttling, Ben Eric Rathjens und Ole Gehrmann war es ihr erster Wettkampfeinsatz.

Während sich in der Altersklasse U 11 Ayden und Ole jeweils den 2. Platz sowie Ben Eric den 3. Platz erkämpften, gewann Jamil gleich bei seinem Debut die Goldmedaille in der Gewichtsklasse bis 32,4 kg. Till Lünstedt holte sich im vereinsinternen Duell gegen Linus Bätje die Silbermedaille.

Eine beeindruckende Bilanz erzielten die Stader Mädchen Salima Hahn, Felia Hasenclever und Leana Schmidt in der Altersklasse U 14 sowie Leonie Schmidt und Laura Raschpichler in der Altersklasse U 11. Alle Mädchen des VfL Stade blieben in ihren Kämpfen siegreich und gewannen jeweils die Goldmedaille.

In der Altersklasse U 14 lieferten sich die drei Stader Jungs Ilian Buchkammer (Platz 1), Kian Alan (Platz 2) und Nikita Enders (Platz 3) untereinander spannende Kämpfe in der Gewichtsklasse bis 53,0 kg.

Erik Lünstedt gewann im Finale der Gewichtsklasse bis 65,1 kg die Goldmedaille gegen Niklas Hildebrandt von der SG Beverstedt.

Text: Böttcher

VfL Newsletter

Alle Infos rund um unseren Verein direkt ins Postfach? Tragen Sie sich jetzt für den VfL-Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag, Mittwoch, Freitag 09:00 - 12:00 Uhr
Montag, Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr

 

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen