VfL-Judokas feiern traditionelles Weihnachtsrandori

06.12.17 – Mit viel Spaß fegten über 100 Kinder, Eltern und Trainer über die als Tannenbaum ausgelegten Judomatten in der Sporthalle Camper Höhe. Beim traditionellen Weihnachtsrandori der Judoabteilung des VfL Stade ließen es die Beteiligten am vergangenen Samstag sportlich angehen. Unabhängig von Alter, Gürtelfarbe und Vorkenntnissen verfolgten alle Teilnehmer das gleiche Ziel, gemeinsam die Freude am Judosport erleben.

Nach dem Angrüßen durch Trainerin Henrike Steffens „rupften“ die Kinder zunächst flüchtende Weihnachtsgänse. Im anschließenden Safarispiel durften die Löwen erst gestreichelt und fotografiert werden, bevor sie kurz darauf überfallartig ihre Beute jagten.


Klein und Groß hatten viel Spaß beim „Rupfen der Gänse“.

Die gelb Gurt tragende Franzi freute sich im Gürtelrandori über ihre neue Trophäe, den schwarzen Gürtel ihres Trainers Carsten Dehmer. Mit der großen Außensichel o soto gari brachte Yorick Abteilungsleiter Carsten Meyer zu Fall.

Schnelligkeit und Konzentration waren danach beim Weihnachtsmemory gefragt, bei dem es das Lösungswort „Weihnachtsfeier“ zu knacken galt.

Nach dem sportlichen Teil stärkten sich alle Beteiligten in geselliger Runde beim leckeren Apfelpunsch und knackigen Weihnachtskeksen. Der Weihnachtsmann verteilte reichlich Siegerpokale in Form von leckeren Weihnachtsmännern.

Cheftrainer Egon Krien dankte herzlich Jörg Ladenthin für sein langjähriges Training der Breitensportgruppe.                                                                          

Wir wünschen schöne Weihnachtsfeiertage und freuen uns schon auf intensive Trainingseinheiten mit spannenden Wettkämpfen im Jahr 2018.

Interessierte Judo-Kids sind beim Training in der Sporthalle Camper Höhe für Anfänger 5 – 7 Jahre, dienstags von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr und Anfänger bis 12 Jahre, montags von 17:00 Uhr bis 18.30 Uhr herzlich willkommen.

Text: Carsten Böttcher

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen