Bente Zöllner im Visier der Landestrainer

19.09.17 – Die talentierte Judoka Bente Zöllner vom VfL Stade hat mit dem Gewinn des Sichtungsturniers des niedersächsischen Judoverbandes der Altersklasse U12 auf sich aufmerksam gemacht. Vor den Augen der Landestrainer erkämpfte die 10-Jährige Staderin souverän die Goldmedaille.

Bente, die sich schon seit Wochen in ausgezeichneter Form präsentiert, qualifizierte sich beim Turnier in Nienhagen bei Celle in der Gewichtsklasse bis 37,0 kg als Gruppenzweite für das Halbfinale, welches sie mit ihrem Spezialwurf Tai-Otoshi und anschließenden Haltegriff gewann. Im Finale übte Bente erfolgreich Revanche für eine Vorrundenniederlage, holte sich in beeindruckender Weise die Goldmedaille.

Hellwach zeigte sich Leana Schmidt beim Gewinn ihrer Silbermedaille in der Gewichtsklasse bis 44,0 kg. Leana erzielte schon nach wenigen Kampfsekunden einen Ippon für ihren Wurf Koshi Guruma.

Für Lara Vollmers reichte es in der Gewichtsklasse bis 40,0 kg gegen sehr starke Gegnerinnen zu Platz 3.

In der männlichen Jugend, Gewichtsklasse bis 37,0 kg sicherte sich Nikita Enders im Schlusskampf mit einem Hüftwurf und anschließenden Haltegriff Platz 5.

 

VfL Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unsere Newsletter ein!

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

VfL @ Facebook

Kontakt

VfL von 1850 e.V. Stade
Ottenbecker Damm 50
21684 Stade

Tel.: 04141 – 621 27
Fax: 04141 – 621 29

info@vfl-stade.de
www.vfl-stade.de

Öffnungszeiten:  
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
Montag: 15:00 - 18:00 Uhr

Partner

  • Stade
  • Hasselbring
  • Lindemann
  • Spreckelsen
  • SPK-SAL
  • Stadtwerke
  • OIL
  • AOK
Verein für Leibesübungen von 1850 e. V. Stade
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen